Australian open damen finale

australian open damen finale

Finale der Australian Open: Serena besiegt Venus Williams und .. Steffi Graf weitgehend vom restlichen schwachen Damentennis profitierte. Herzlich willkommen zum Finale der Damen bei den Australian Open in Melbourne. Venus und Serena Williams haben den "Sister-Act" perfekt. Serena Williams hat zum siebten Mal die Australian Open gewonnen und sich mit ihrem insgesamt Grand-Slam-Titel zur alleinigen.

Australian open damen finale - Playtech Casinos

Noch hat keine von beiden ihren Rhythmus gefunden. Aber Steffi hat ja noch den Golden Slam. Damit ist die US-Amerikanerin nun alleinige Rekordhalterin vor Tennis-Legende Steffi Graf 22 Titel. Das Niveau der von Fehlern auf beiden Seiten geprägten Partie konnte die Zuschauer allerdings nicht zufriedenstellen. Venus wieder ins Netz, das passiert ihr deutlich zu oft. League Spanien - Primera Division Italien - Serie A Frankreich - Ligue 1 Türkei - Süper Lig Transfermarkt.

Video

Australian Open, finale tra le sorelle Williams. Immenso Federer

0 Kommentare zu „Australian open damen finale

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *